Über mich

 

Als Nachzügler in einer 6-köpfigen Familie genoss ich eine intensive und spannende Kindheit. Mit Pipi Langstrumpf als Vorbild machte ich mich auf den Weg...

 

Schon sehr bald war klar! So ganz genau wie meine Geschwister oder die anderen Kinder in der Strasse war ich nicht!

Bei mir drehte sich immer alles um Tiere.


Der Umgang mit diesen Wesen wurde zu meinem Lebensmittel-punkt und dies hat sich in all den Jahren nicht verändert.

 

​Früh zeigte sich auch, dass es mir immer wieder gelang, die Tiere «zu verstehen» - nicht nur gedanklich oder visuell. Ich war überzeugt, dass mir Tiere ihre Sicht zeigen, ich durch sie sehen und verstehen kann. Dieser Tick – wie es meine Familie nannte – erwies sich nicht als gesellschaftstauglich und ich eckte damit immer wieder an – das Verständnis dafür war mehr als gering. So nutzte ich diese Gabe für mich im Geheimen.

Erst viel später ergab es sich, dass ich Menschen kennen lernte, die so etwas kannten und mich darin sogar förderten.
So kam ich zur Tierkommunikation.

Gleichzeit gewann das Coaching von Mensch und Pferd an der Basis immer mehr Priorität. In den vergangen Jahren unterstützte ich Menschen darin, Ihre Verantwortung als Reiter, Pferdebesitzer, entspannt wahrnehmen zu können und bildete Pferde und Ihre Menschen zu tollen Teams aus.

Meine jetzige Arbeit gliedert sich in zwei Themen:

Tierkommunikation zum Einen - Coaching zum Anderen

​​Beruflich war über 30 Jahre lang das Thema Hufbeschlag / Hufpflege mein Schwerpunkt. Gute Kontakte zu Einigen der besten Pferdeleute resultieren aus dieser Zeit.

Dies sind Hufschmiede, Hufpfleger, Tierärzte, Reitlehrer, Pensions-betreiber und Ausbildner genau so wie Mentaltrainer, Psychologen und Menschen mit energetischen Fähigkeiten.


So unterstützt mich ein solides Netzwerk, welches meine Arbeit in der Tierkommunikation wie auch im Coaching ergänzt optimal.

Heute lebe ich mit meinem Mann, meinen Pferden, den Katzen und unserer tollen Tschechischen Wolfshündin auf einem idyllischen Hof.

Dies gibt mir den passenden Raum für meine Arbeit.

​​

Ich freue mich auf Ihren Kontakt!

                                                                          Barbara Falivene
 

© 2015 by EQUI-COACH